Der Verein

Der Vorstand

Vorstand

von links nach rechts

Peter Rudolf Aktuar
Torsten Blanke Präsident
Andrea Pfaehler Projektleitung
Eleni Prelorentzos Finanzen
Reto Hubli Beisitz
Jutta Nöthiger
(nicht auf dem Foto)
Beisitz

Verein Junge Bühne und Goetheanum - Bühne ‑ eine Kooperation

Aufgrund der erfolgreichen Jugendtheater-Projekte der letzten Jahre ist von verschiedenen Seiten angeregt worden, einen entsprechenden Rahmen für diese Arbeit zu schaffen. Das hat dazu geführt, Anfang des Jahres 2014 den Verein Junge Bühne zu gründen, dessen besonderes Anliegen Theaterproduktionen mit Jugendlichen und Laien sind.

Die Goetheanum-Bühne sieht Angebote für Jugendliche als wichtigen Aspekt in ihrer aktiven und vielfältigen Bühnenarbeit. Dieser Kulturauftrag wird in Zukunft in Kooperation mit dem Verein Junge Bühne verwirklicht. Die Goetheanum-Bühne bietet dafür ihre vorhandene Infrastruktur sowie administrative, organisatorische und bühnentechnische Unterstützung an. Sie übernimmt diese Aufgaben, um den Künstlern eine freie und kreative Theaterarbeit mit den Jugendlichen zu ermöglichen.


Statuten

Flyer

Junge Bühne Flyer 2014
Junge Bühne Flyer 2014